Montag, 8. Juli 2013

Dear Diary ♥ Urlaub an der Ostsee - Tag 1

Hi ! Ich bin wieder heute morgen in Berlin erwacht und dachte mir.. neeeeein! Ich will wieder zurück. Der Urlaub war wunderschön, das Essen und das Wetter perfekt und braun bin ich auch geworden. Nur leider viel zu kurz. Ich war sooo traurig, das wir gestern wieder ins Auto auf die Autobahn mussten, zurück nach Berlin. Und ich bin's immer noch. Wir waren in Parkentin, ein kleiner Ort bei Rostock, wo unsere Bleibe war. Wir kannten die Besitzer schon länger, da mein Vater in Rostock geboren wurde und da ein kleiner Teil seiner Familie noch lebt.
Die Unterkunft ist wie ein kleiner 'Bauernhof'. Es ist eine große Gaststätte wo man sehr gute Deutsche Küche (inklusive Fischgerichte natürlich!) serviert bekommt. Zudem sind 3 Zimmer zur Verfügung, wo man seine Nächte, für 25 € pro Person mit Frühstück, verbringen kann. Sehr liebevoll, und dennoch schlicht eingerichtet.
Und das ist auch mein Thema vom Tag 1. Eine kleine Roomtour von unserem Zimmer 'Kapitän'.


Sehr süße Dekoration und alles passend im 'Seemann Stil'


liebevolle Details an den Wänden und auf den Schränken


Sehr schöne Wandtapete und Deckenmalerei (Himmel ist selber angemalt worden)


Ja, das war unser Zimmer. Das Bad fand ich jetzt ein bisschen überflüssig. Weiß ja jeder glaube ich wie eine Toilette und eine Dusche aussieht. War ganz einfach und schlicht, ohne schnickschnack.

Wie findet ihr das Zimmer ?


Dann, da das Wetter zwar warm aber nicht sonnig war, sind wir trotzdem zum Strand gefahren um ein bisschen zu gucken. Wir sind jeden Tag direkt in Warnemünde am Leuchtturm am Strand gewesen. Der hat einfach den besten Strand und Warnemünde ist sowieso wunderschön! Dazu mehr morgen :)



Da die Autobahnfahrt so anstrengend war, da es erst meine zweite war die ich alleine gefahren bin, haben wir uns am Strand hingelegt. Leute.. wir sind einfach eingeschlafen. Wisst ihr wie gut das tut sich am Strand in eine Decke einzukuscheln und einfach im Freien zu schlafen ? Das war so entspannend, ich hab mich gefühlt wie ein neuer Mensch :D So ist die Zeit nun auch vergangen, sind noch ein bisschen geschländert und haben uns dann zurück zu unserer Bleibe gemacht um etwas zu essen.

Ich liebe die Gastwirtin einfach so für ihr Essen! Das ist purer Geschmack und alles so frisch mhhm *sabber*
Am ersten Tag habe ich mir mal gleich ein Hamburger Schnitzel reingefiffen! PS: Ihr habt noch nie so wunderbare und herzhafte Bratkartoffeln gegessen! Das schwöre ich euch ! 



Zu guter Letz noch mein Outfit. Es musste einfach und bequem für die Autofahrt sein und mich gegen den kühlen Ostseewind schützen. Mehr nicht :) Ohne Schmuck, ohne alles. Das Foto wurde direkt vor der Gaststätte geschossen. Also seht ihr gleich wo wir da gelanden sind. AUF'M DORF !


Jeansjacke und Hose von Primark (19 € ; 5 €)
Top von Pimkie ( 4,95 € )
Schuhe hatte ich welche von H&M an



Ihr Lieben, wir hören uns morgen mit Tag 2 und ich freue mich wenn euch das Tagebuch gefällt.
Bis dahin einen sonnigen Start in die Woche und bis morgen.

Eure Bella ♥ xoxo

Kommentare:

  1. Tolle Bilder. Und euer Zimmer ist ja soooooooo süß gewesen! Ein Traum. Schön, dass ihr eine tolle Zeit hattet!

    LG Saskia
    My Style Room

    PS: Die nächsten Tage wirst du nichts von mir hören, weil unsere Kreuzfahrt ab morgen startet und ich keinen Internetzugang haben werde :( Ich hoffe, dass du meinen Blog trotzdem besuchen wirst, denn ich habe für die Zeit einiges vorbereitet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) oh ja die hatten wir!

      Schade, aber wir sind ja nicht aus der Welt. Kannst dir ja alles im nachhinein anschauen :)

      Ich wünsche dir viel Spaß und hoffe du berichtest davon. Und natürlich schaue ich bei dir vorbei :*

      Liebste Grüße. Bella ♡

      Löschen
  2. Wow, klasse Impressionen! Das Zimmer ist total süß eingerichtet... gefällt mir gut. :)
    Und das Schnitzel sieht voll lecker aus, da bekomm ich gleich Appetit!

    Tolles Outfit!

    Liebe Grüße, Bella von

    http://dasendevomkreis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, schön das es dir so gut gefällt :)
      Ohja.. das war einfach sooo lecker :D

      Liebste Grüße. Bella ♡

      Ps: Namensverwandt :p

      Löschen

thelittlecutethings freut sich immer über liebe Kommentare!
Dankeschön, das du Dir die Zeit nimmst, unseren Blog zu lesen ♥