Freitag, 5. Juli 2013

Nur noch 10min Zeit - Was mache ich mit meinen Haaren? :o (Teil 1-3)


 Hallööööööö ♥



Der Titel verrät schon alles :p
Keine 10min und die Friese sitzt !
Bella & Ich haben etwas vorgesorgt und bevor sie in ihren wohlverdienten Urlaub ist,
noch eben mal so schnell ein paar Frisuren abgelichtet.
Ich durfte mich nach Lust und Laune auf Bella´s Kopf austoben, jeeeeej :p

Ich LIEBE ihre Haare da sie eine schöne Länge
 haben und man soooooooo viel mit machen kann.
Ich hatte keinerlei Hilfe und habe mir auch keine Videos angeschaut, daraus folgt, 
dass sie vlt nicht ganz so "ordentlich aussehen" aber uns haben sie sehr gefallen :)



Nun denn, hier die 1. Frisur


Schritt 1 : Die rechte Seite zu einem Zopf "runterflechten"

Schritt 2 : Schritt 1 auf der linken Seite wiederholen.



 Beachtet bitte, in der "MItte" Haare nicht mit einzuflechten.
Diese könnt ihr leicht antupieren, aber nur wenig, es soll schließlich noch 
schön aussehen und nicht zu künstlich.


Schritt 3 : Alle Haare zu einem Zopf zusammen binden.


Schritt 4 : Zwirbelt den Zopf zu einem Dutt zusammen.
 Ihr könnt auch ein Duttkissen verwenden.
Ich habe keins verwendet, da Bella´s Haare 
nicht all zu dünn sind und sehr gut ohne halte.
Ich habe die Haare zusammen gesteckt zu einem Dutt, 
erst ein Zopfgummi rum und zur Festigung noch mit Bobby Pins verstärkt.



Schritt 5 : Einfach ne süße Schleife rein ♥
 Mir war das etwas zu langweilig, also hab ich Bella ne Schleife
in die Frisur reingeknallt.
Ihr könnt natürlich auch etwas anderes nehmen oder es ganz weg lassen.





Ich hoffe hoffe hoffe hoffe euch hat die Frisur gefallen
und ich freue mich, euch die nächste morgen zu präsentieren :p
Sind auf euer Feedback gespannt und nehmen jede Art von Kritik an ♥



Das war´s dann wieder von mir,
ich wünsche euch einen tollen Rest-Abend 
und bis dahin fleißig weiterlesen.


Sophia ♥







Kommentare:

thelittlecutethings freut sich immer über liebe Kommentare!
Dankeschön, das du Dir die Zeit nimmst, unseren Blog zu lesen ♥